Sofia, 2. Klasse

Ich habe in der Zeit meine Reitkünste verbessert. Ich kann sogar schon alleine mit meiner Schwester ausreiten auf unseren Pferden.

Bruno, 3. Klasse

Bruno hat Hat es geschafft endlich Ferien jetzt hat er keine Sorgen mehr wegen Corona und hofft dass das Wetter mitspielt und er viel  baden kann Er ist auch schon fleißig hofft das es diesen Sommer mit einem Kopfsprung  klappt am See in Rothenklempenow

Theo, 4. Klasse

Hallo ich bin es Theo, ich habe in der Zeit ganz viel Blumen (ca.200) für die Bienen gepflanzt, heute kann man schon einige begutachten! es war viel Arbeit! Dann sind wir viel mit dem Fahrrad gefahren und konnten viele interessante Dinge in der Natur entdecken! ( Bieberburg und vieles mehr) und dann habe ich noch die Zeit genutzt, um Penny Bord fahren zu lernen. wir waren die Zeit über sehr  sportlich aktiv! manchmal musste ich mit meiner Mama zur Arbeit, dort habe ich Kinder geholfen Dinge zu lernen! Das war sehr interessant und manchmal auch anstrengend! Wir haben uns diese Cornazeit schön gemacht.

Kishori, 1. Klasse

ein Puppenhaus für Barbie, mit Fenster, Zimmern, Tisch, Stuhl, in der Küche eine Pfanne mit Pfannkuchen, Handfeger und Müllschippe, ein Auto und jede Menge Kleinigkeiten, die nicht ins Haus gepasst haben. Sie hat gebastelt, genäht, geklebt, gemalt …

Bella, 1. Klasse

Hallo ihr lieben ich bin Bella gehe in die erste Klasse während der Zeit als wir nicht zur Schule konnten habe ich viel mit meiner Freundin Alma zum reiten genutzt dabei haben wir viel gelernt haben es geputzt die Hufe aus gekratzt hat und gelernt wie man auf dem Pferd sitzen muss ohne dass jemand es führen muss im Sommer fahren wir beide gemeinsam in ein Ferienlager und dort gibt es nur Pferde und viele andere Kinder darauf freuen wir uns ganz

Bruno, 3. Klasse

Bruno hatte in der Corona Zeit viel Zeit zum Angeln er hat extra eine Angelkarte besorgt dass er in Ueckermünde fangen konnte dort hat er mit seiner Schwester mindestens 40 Fische gefangen hier seht ihr ein Exemplar was er gerade frisch an der Angel hat eine Rotfeder Aber er denkt auch Barsche und andere schöne Fische👍

Leonard, 1 Klasse

Wegen Coronakrise war ich sehr fleißig. Ich habe sehr viel Zeit draußen verbracht, da konnte ich die Natur im Frühling genießen, Die geschlossenen Grenze habe ich auch gewacht 😉.Ich habe mit meinem Nachbar gelernt wie man die Tiere pflegt und futtert.Mit meinem Papa habe ich sehr viel gelernt und mit den Schwestern die Lernhilfe gebastelt. Fand auch Online-Trainings statt. Da konnte ich auch meine Kondition verbessern. War nicht so schlecht so lange zu Hause zu bleiben, jedoch habe ich meine Schule vermisst.

Dominik, 4. Klasse

Das ist mein Holzhäuschen selbst gemacht für Stifte, Kuli u.s.w.

Maciek, 1. Klasse

In der Coronazeit habe ich viel mit meinen Werkzeuge gearbeitet. Ich habe mit meinem Papa eine Bank gebaut und Räder in unseren Autos ausgetauscht. Ich habe mein Piratenboot und meine Leiter ganz selbst gebastelt. Ich habe in der Küche geholfen und in meinem Garten sehr viel im Freien gespielt.

Malwina, 2. Klasse

In der Coronazeit habe ich viele interessante Aktivitäten ausgeübt. Ich habe meine erste Gemälde mit Acrylfarben gemalt. Ich habe mit meine Mutti gekocht und selbst Muffins für Muttertag gebacken. Ich habe einen Osterhase und Kleider für meinen Pferde genäht. Ich habe noch weiterhin einige Osterschmuck gebastelt.

Lucy, 2. Klasse

Ich habe Tricks auf dem Skateboard geübt klappt schon ganz gut. Dann habe ich mir ein tolles Land ausgedacht und gemalt. Ich habe die Kaninchen beobachtet jeden Tag bis sie aus dem Nest gekommen sind und heute kuschel ich fast jeden Tag mit ihnen. Dann haben wir noch 2 Flaschen Lämmer wo ich jeden Tag geholfen habe diese zu füttern.

Piotr, 4. Klasse

Hannah, 1. Klasse

Ich habe ein Windspiel gebastelt und damit unseren Birnbaum geschmückt.

Phillip, 3. Klasse

LKW in 3D Form

Hannah, 1. Klasse

Leider konnte ich zu meinem Geburtstag wegen Corona keine Kinderparty machen. Stattdessen habe ich mit meiner Familie eine „Alice im Wunderland“ – Teeparty veranstaltet.

Lucas, 4. Klasse

Ich war schon anbaden gewesen

Anonym

Ich habe mir drei Comics ausgedacht, sie aufgeschrieben und Bilder dazu gemalt.

Kishori und Malini, 1. und 4. Klasse

Malini und Kishori sind viel auf dem Trampolin gesprungen, besonders Kishori zu ihrer Lieblingsmusik und Malini hat den Salto verbessert.

Luca, 3. Klasse

Luca hat eine Höhle gebaut aus Ästen und Blättern. Ohne Nägel, Seile o. ä. Danach kamen noch Tisch und Hocker dazu

Kalindi, 3. Klasse

Kalindi hat sich ein kleines Atelier eingerichtet und konnte endlich mal alle Farben ausprobieren. Und sie hat sich mit ihren Geschwistern einen Rap ausgedacht und gesungen.

Len, 4. Klasse

In der Coronazeit haben wir Eier von unseren Hühnern in einem Brüter in der Küche ausgebrütet, sie beim Schlüpfen beobachtet und versorgt bis sie groß genug waren , raus ins Gehege zu ziehen.

Natalia, 1. Klasse

Während Corona Zeit, Natalia hat ein schönes Herbarium anfertigen, sowie Blumenfeen gemacht. Im Anhang sende ich Ihnen drei Fotos.

Kishori und Malini, 1. und 4. Klasse

Klopapier Rollen Tiere von Kishori
Katze von Malini

Elias, 3. Klasse

Das habe ich seit Februar alles gelesen. Und noch ein paar andere Bücher.

Weitere Meisterwerke gerne hier einreichen.